Sonntag, 30. November 2014

Adventskranz Deko selbermachen




Bei uns hier im Erzgebirge hat das Weihnachten immer einen ganz besonderen Zauber. Somit nennt man das Erzgebirge auch das Weihnachtsland. Glaubt mir ich brauch immer Stunden und Tage bist die ganzen Lichterbögen und Weihnachtsmännlein und natürlich auch der große Baum stehen. Ich glaube es sind inzwischen 14 Fenster Beleuchtungen und dazu noch das Schaufenster. Och, das ist aber auch immer so bezaubernd, wenn jedes Haus hier leuchtet.
Jedes Jahr landete eine meiner Lichter Girlanden auf meiner Kommode im Flur. Da sollte sie auch eigentlich wieder hin. Nur, wie wir Frauen nun halt mal so sind, dekorieren wir gerne um. So befand sich nun mein großer Holzkranz jetzt im Flur. Jo... ???? Was jetzt???


Die Idee muss ich Euch heute mal zeigen, denn ich habe meine Lichter Girlande einfach auf dem Holzkranz drapiert. Dazu 2 Kokosschalen ( gibt es jetzt bei Depot in weiß hier klicken, die sind ganz zauberhaft), einen Magnolien Zweig und ein selbst genähtes Herzchen.


So entstand mal ganz auf die Schnelle ein echt bezaubernder Weihnachtskranz.
Ich wünsche Euch eine wunderschöne Woche.
Probiert es doch mal aus. Vielleicht habt Ihr das ein oder andere noch irgendwo rumliegen.
Seit ganz lieb gedrückt.
Euer Nettchen

1 Kommentar:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen