Donnerstag, 1. März 2012

Schnuffeltuch und Kirschkernkissen

So und nun noch das Mega geniale Kirschkernkissen.
Ihr könnt das Innen Kissen herausnehmen, zum erwärmen und kühlen.
Ohne Kissen ist es ein kuschliges Schnüffeltuch für die Mäuse. 
An den Bändern könnt Ihr die Schnullerkettchen befestigen, da fällt dieser nicht immer runter.
Wenn die Kids größer werden habe ich die Zipfelchen so angebracht, 
dass man sie hinten am Beinchen verknoten kann.
Meine Zwei hatten immer Bein/ Knochenschmerzen beim wachsen 
und das Kirschkernkissen half super.
Mich hat es blos immer mega gestört dieses zu befestigen und .......
da habe ich gedacht, machst mal was praktisches.
Grins.
Hinten ist ein Klettband zum verschließen und 
vorn hat meine Stickmaschine eine traumhafte Appli gezaubert.
Mehr Farben gibts demnächst.

PS:   Hab es mir auch schon in den Nacken gelegt und vorne zugebunden. 
Echt praktisch. Hihihi.







Kommentare:

  1. Vielen Dank für den tollen Beitrag... wir haben auch mal eine kleine Übersicht über die verschiedenen Füllungen erstellt...

    http://www.waermekissen-shop.de/info/fuellstoff-vergleich.html

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön für das nette Kompliment. Die Übersicht mit den verschiedenen Füllungen ist wirklich sehr informativ. LG. wichtelino

    AntwortenLöschen